10-Tage Vorhersage für Deutschland

VHDL17 DWOG 121200 Deutscher Wetterdienst 10-Tage-Vorhersage für Deutschland von Donnerstag, 15.11.2018 bis Donnerstag, 22.11.2018 ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale Offenbach am Montag, 12.11.2018, 12:17 Uhr

Ruhiges, teils nebliges, gebietsweise aber auch sonniges Hochdruckwetter. Von Osten her vor allem ab Sonntag kälter mit Nachtfrösten.

Vorhersage für Deutschland bis Montag, 19.11.2018, Am Donnerstag im Nordosten anfangs noch stärker bewölkt. Sonst nach Nebelauflösung teils sonnig, vor allem in den Flusstälern Süd- und Südwestdeutschlands aber auch beständig neblig trüb. Höchstwerte mit Sonne 9 bis 13 Grad, im Dauernebel 4 bis 8 Grad. Schwacher Wind aus Ost bis Süd. In der Nacht zum Freitag vor allem im Süden Verdichtung und Ausbreitung von Nebel- und Hochnebel. Sonst gering bewölkt oder klar, niederschlagsfrei. Tiefstwerte 5 bis -2 Grad, Richtung Küsten milder. Am Freitag und Samstag vor allem im Süden und Südwesten in den Niederungen gebietsweise beständiger Nebel oder Hochnebel, im Norden und Osten vor allem am Samstag zeitweise stärker bewölkt, sonst nach Nebelauflösung oft sonnig. Höchstwerte 7 bis 12 Grad, bei Dauernebel 2 bis 6 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südost bis Ost. Nachts teils neblig, teils klar, Tiefstwerte 5 bis -3 Grad. Am Sonntag und Montag von Osten her zunehmend stärker bewölkt, in den Niederungen Süddeutschlands teils beständiger Nebel bzw. Hochnebel, vor allem im Westen, an den Alpen sowie in mittleren Höhenlagen aber auch sonnige Abschnitte. Bei etwas auffrischendem Ostwind kühler mit Höchstwerten zwischen 2 und 8 Grad, bei Dauernebel im Süden um 0 Grad. Nachts Tiefstwerte zwischen 4 Grad an den Küsten und -4 Grad bei klarem Himmel gebietsweise im Süden.

Trendprognose für Deutschland, von Dienstag, 20.11.2018 bis Donnerstag, 22.11.2018, Oft bewölkt, vor allem in den Niederungen Süddeutschlands auch neblig trüb. Etwas Sonne am ehesten im Westen und in mittleren Höhenlagen der Mittelgebirge. Meist trocken. Recht kühl mit Höchstwerten zwischen 0 Grad bei Dauernebel und maximal 8 Grad mit etwas Sonne ganz im Westen. Nachts außer im Nordwesten und Norden vielerorts leichter Frost.

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Jens Winninghoff



Euro640