Wechselnd bewölkt, im Norden vereinzelt Gewitter und starke Böen. Ab Montagfrüh Dauerregen.



Heute Abend ist es wechselnd oder stark bewölkt. Im Norden sind einzelne Schauer oder Gewitter nicht ausgeschlossen. Die Höchsttemperatur liegt zwischen 21 und 25 Grad mit den höchsten Werten in der Vorderpfalz. Im Bergland werden 19 Grad erreicht. Der Wind weht mäßig, örtlich auch frisch aus Südwest, zeitweise mit starken Böen. Am Abend nimmt der Wind wieder ab.
In der Nacht zum Montag verdichtet sich die Bewölkung wieder und in der zweiten Nachthälfte kommt von Westen her anhaltender und besonders in der Eifel kräftiger Regen auf. Die Temperatur sinkt auf Werte zwischen 15 und 11 Grad. 



Euro640