Aktuelle Informationen zur Verkehrssituation rund um die Schiersteiner Brücke.
AS Mainz-Mombach
A643
FR Frankfurt
Kamera 380
A643
FR Bingen
Kamera 385
AD Mainz
A643
FR Wiesbaden
Kamera 360
A643
FR Bingen
Kamera 365
A60
FR Rüsselsheim
Kamera 350
A60
FR Bingen
Kamera 355
AK Mainz Süd
A60
FR Rüsselsheim
Kamera 330
A60
FR Bingen
Kamera 335
A63
FR Mainz
Kamera 340
A63
FR Kaiserslautern
Kamera 345
AS Hechstheim Ost
A60
FR Rüsselsheim
Kamera 400
A60
FR Rüsselsheim
Kamera 320
A60
FR Bingen
Kamera 325
AS Mainz Weisenau
A60
FR Rüsselsheim
Kamera 315
A60
FR Bingen
Kamera 317
AS Mainz Laubenheim
A60
FR Rüsselsheim
Kamera 305
A60
FR Bingen
Kamera 310
Mainz Innenstadt
Feuerwache2
Kamera 2510
Pariser Straße
Kamera 2520
Saarstraße
Kamera 2530
Wormser Straße
Kamera 2540
Theodor-Heuss-Brücke
Kamera 2550
Theodor-Heuss-Brücke
Kamera 2560

Im Übrigen gilt folgende Verkehrsführung

Fahrtrichtung Wiesbaden

Aus Richtung Bingen kommend führt der linke Fahrstreifen der A 643 über die Rheinbrücke in Richtung Wiesbaden. Der rechte Fahrstreifen wird an der Anschlussstelle Mombach in Richtung Mombacher Kreisel abgeführt. Entsprechende Hinweisschilder weisen auf diese Verkehrsführung hin.

Auffahrtsrampe in Fahrtrichtung Wiesbaden an der AS Mombach

Im Bereich der Auffahrtsrampe aus dem Mombacher Kreisel (Fahrtrichtung Wiesbaden) hat sich die Verkehrsführung geändert: Der in Richtung Rheinbrücke auffahrende Verkehr muss sich mit dem Verkehr der A 643 verflechten. Hierfür steht ein überbreiter Fahrstreifen mit einer Breite von 5,05 Metern zur Verfügung. Auf der Rheinbrücke selbst fließt der Verkehr wieder auf zwei Fahrstreifen in Fahrtrichtung Wiesbaden.

Fahrtrichtung Bingen

Aus Richtung Wiesbaden führen zwei Fahrstreifen über die Brücke und über die Engstelle im Bereich der Anschlussstelle Mainz-Mombach. Die Abfahrt Mombach aus Richtung Hessen bleibt weiterhin gesperrt, da sich die Rampe im Baufeld befindet. Die Auffahrt auf die A 643 an der AS Mombach in Richtung Bingen ist weiterhin möglich. Verkehrsteilnehmer, die von Hessen kommend nach Mombach fahren wollen, benutzen die Abfahrt Gonsenheim und den dort neu errichteten Kreisel, um dann in Richtung der Anschlussstelle Mombach zurück zu fahren.